Achim Landwehr gibt auf

Der kann doch nicht vor der ersten #gts7000-Sendung aussteigen! Schrecksekunde. Durchatmen. Achim Landwehr wird (wie möglichst alle Geschichtstalker_innen) in drei unserer sechs Sendungen bis Mitte 2018 sitzen und kontrovers mitdiskutieren. Aber dass er deutliche Worte und harte Schnitte nicht scheut, hat er gerade in seinem Blog vorgeführt. „Achim Landwehr gibt auf“ weiterlesen

Zum Download: #gts7000-Plakat und Flyer

Um den Überblick über die Themen und Termine der Geschichtstalk-Sendungen, die verschiedenen Internetseiten und die beteiligten Personen und Institutionen zu behalten, gibt es ein Mittel der Wahl: Bedrucktes Papier – von erfahrenen Historikerinnen empfohlen.

Wenn Sie nicht zu den Auserwählten gehören, „Zum Download: #gts7000-Plakat und Flyer“ weiterlesen

Mit einem Führer durch die Geschichte?

Ironie ist wie Diesel für Twitter. Eine unsaubere Ausdrucksweise, die Diskussionen in Gang bringt.

Dem kann ich nur zustimmen. Zum Nachlesen und Beteiligen empfehle ich, auf Twitter zu gehen. Hier nur so viel: „Der Guide in der Gedenkstätte“ als Antwort auf die Fragen „Was hat die Geschichte denn mit mir zu tun? Und wer beantwortet mir diese Frage?“ war eine gelungene Provokation, aus der sich interessante Debatten ergaben über „Mit einem Führer durch die Geschichte?“ weiterlesen

Ritter bewachen die Präsidentin

Antje Flüchter ist Professorin für Frühe Neuzeit an der Universität Bielefeld und begeistertes Mitglied unserer Geschichtstalkrunde. Sie hat gestern vor dem Präsidentenpalast von Litauen eine ungewohnte Art von Public History fotografiert: Am wöchentlichen Flaggenwechsel-Ritual in Litauens Hauptstadt Vilnius nehmen stets auch Soldaten der Ehrengarde in mittelalterlicher Rüstung teil. Laut Touristeninformation vilnius-tourism.lt handelt es sich um die „rekonstruierten Uniformen der großfürstlichen Palastwachen aus der Zeit von Großfürst Algirdas“ (1345–1377).

Foto von Antje Flüchter

Mit der Kostümierung soll die Botschaft transportiert werden, „dass das Litauische Militär heute Hüter der ehrenvollen Geschichte des Landes und Teil seiner jahrhundertelangen Geschichte ist“. (Quelle) Zweifellos können die Rüstungen noch zahlreiche weitere Botschaften transportieren, manche davon überraschend für mich „Ritter bewachen die Präsidentin“ weiterlesen

Geschichtstalk is coming

Der Geschichtstalk im Super7000. Wenn Sie hier gelandet sind, fragen Sie sich vielleicht: Was soll das denn sein? Das möchte ich hier gar nicht zu erklären versuchen. Eine grobe Idee davon, was das ist und was wir wollen, kann man auf den Überblicksseiten dieses Blogs bereits erhalten.

Ich möchte Ihnen lieber etwas zeigen, was so ähnlich aussieht wie das, was wir machen wollen. Wir wollen aktuelle Themen aufgreifen. Ein aktuelles Thema ist zum Beispiel die siebte Staffel der Fernsehserie „Game of Thrones“. Wir wollen fragen, was das mit Geschichte zu tun hat. Die Universität Hamburg hat vor kurzem das Seminar „Game of Thrones – Das Mittelalter in der Gegenwart“ angeboten. Und wir wollen diskutieren, wie das in einer breiten Öffentlichkeit ankommt. „Geschichtstalk is coming“ weiterlesen