Abspann

Der Geschichtstalk im Super7000 ist ein gemeinsames Projekt der Gerda Henkel Stiftung (Düsseldorf) und der Pädagogischen Hochschule FHNW (Basel, Brugg-Windisch) in Kooperation mit dem Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD).

Projekt- und Redaktionsleitung:

Georgios Chatzoudis und
Prof. Dr. Marko Demantowsky

Forschungs- und Redaktionsassistenz:

Redaktionsmitarbeit:

Kamera und Technik:

Intro-/Outro-Musik:

  • Edson Lopes, Maxixe von Augustín Barrios Mangoré, CC-BY-3.0.

Medienpartner:

Wir bedanken uns…

  • Super7000 tech pop learn food maker space…beim Team des Super7000 für die freundliche Unterstützung am Drehort.
  • …bei Anton Runz für das engagierte Einholen von O-Tönen.
  • …bei Pascale Schibli für die zuverlässige Abwicklung aller administrativen Herausforderungen.
  • …bei Dr. Nora Hilgert für die beratende Begleitung und tatkräftige Unterstützung des Projekts.
  • …bei Dr. Jürgen Hermes für seine digitale Unterstützung und Beratung.
  • Walls.io - Twitterwall - Social Media Wall - von Die Socialisten, Wien…bei Walls.io, der Social Wall für alle und jeden, mit deren Software und freundlicher Unterstützung wir die Twitterwall zu unseren Sendungen erstellen.
  • …bei allen, die sich mit Kommentaren, Anregungen und Fragen beteiligt haben.

(C) Copyright, 2017:

  • Gerda Henkel Stiftung und Pädagogische Hochschule FHNW